Ergebnis Preisschnapsen 18.11.2022

 

 

1.

Kirner Roland 9. Schiefer Katharina
2. Höllwieser Toni 10. Hubinger Franz
3. Posch Paul (Josef) 11. Ungersbäck Dominik
4. Leeb Franz 12. Edelhofer Katharina
5. Dutter Franz 13. Kogelbauer Toni
6. Gullner Thomas 14. Höllwieser Toni
7. Maier Hans 15. Ulrich Sepp
8. Leeb Markus 16. Pfeifer Johann

                       

 

 

                            Herzlichen Dank für eure Teilnahme und die

                                                schönen Preise!!

 

 

Preise für das Schnapsen 18.11. 2022 zur Verfügung gestellt von:


 

 Bistro B&B  Kirchau

„Siaß Eck“ Warth

 

Dorfwirt Sauerbrunn

Gasthaus Pichler Petersbaumgarten

 

Zum Hittal - Grimmenstein

 

Gasthaus Reisenbauer

 

Eisenkölbl Lindenhof

Ungersbäck Zierhof

 

Fleischerei    Schlögl - Scheiblingkirchen

Bäckereie      Fischböck

 

Raika Warth

 

Spar Koller Stefan

Gärtnerei Zambach

Sparmarkt Lagerhaus Grimmenstein

Krippenrunde Edelsee

Eisgreissler

 

ÖVP Warth

SPÖ Warth

Die Grünen

 

Fa. Weinzettl

Fa. Rehberger

Treitler Hermann

Manfred Mayer Mineralöle

Holzschnitzer Andreas Schiefer Flohner

Fa. Sperhansl Bau

Fa. Schönberger Bau (Spitzer Kevin)

Holzbau Lechner

Fa. Strebinger

Fa. RGE Schiefer Fred

 

Vitamin Igel‘s

Fa. Constantia

 

Wiener Städtische Vers. (Franz Zodlhofer)

 

 

Fam. Gullner Palm

Fam. Puchegger Wieden

 

Fr. Bgm. Walla Michaela

 

 

                                           Herzlichen Dank!!

 

 


 


 

       Preisschnapsen am Samstag den 12.3.2022

 

 Mit einiger Verspätung, aus bekannten Gründen, konnten wir das

Schnapsen doch noch durchführen.

Vor drei Jahren hatte Erich noch das Nachsehen im Finale, heuer 

konnte er das Schnapsen für sich entscheiden.

Am Ende freuten sich noch folgende Herrn und Damenschaften

es unter die letzten sechszehn geschafft zu haben.

 

 

1. Ponholzer Erich 9. Dutter Franz
2. Höllwieser Toni 10. Pfeifer Johann
3. Ressler Josef 11. Fally Alois
4. Ungersbäck Martin 12. Ulrich Sepp
5. Höllwieser Toni 13. Puchegger Reini
6. Leeb Markus 14. Ponholzer Josef
7. Ressler Günther 15. Steiner Mario
8. Ulrich Sepp 16. Edelhofer Katharina

 

  Wir gratulieren herzlichst, und bedanken uns bei allen Teilnehmern und bei allen Unterstützern.

 

 

 

Gasthäuser:      Bistro B&B  Kirchau

                        Oberger- Stickelberg

                        Dorfwirt Sauerbrunn

                       Pichler Petersbaumgarten

                        Gasthaus Apollo

                        Zum Hittal - Grimmenstein

                        Gasthaus Reisenbauer

                       „Siaß Eck“ Warth

Fleischerei Schlögl - Scheiblingkirchen 

Bäckereien:  Fischböck

                      Breitsching

Raika Grimmenstein

Raika Warth

Sparkassa Neunkirchen

Mostwirtshäuser: Eisenkölbl Lindenhof

                            Ungersbäck Zierhof

Spar Koller Stefan

Gärtnerei Zambach

Lagerhaus Grimmenstein

Lagerhaus Technikcenter

Krippenrunde Edelsee

Eisgreissler

 

ÖVP Warth

SPÖ Warth

Die Grünen

 

Fa. Weinzettl

Fa. Rehberger

Fa. Treitler Hermann

Manfred Mayer Mineralöle

Holzschnitzer Andreas Schiefer Flohner

Fa. Sperhansl Bau

Fa. Schönberger Bau

Holzbau Lechner

Handler Jürgen

Fa. Dalli – Waschmittel

Fa. RGE Schiefer Fred

Wiener Städtische Vers. (Zodlhofer)

Wiener Städtische Vers. (Stangl Christian)

 

Fam. Gullner Palm

Fam. Ungersböck Palm

Fam. Puchegger Wieden

Fr. Bgm. Walla Michaela

 

Herzlichen Dank!!

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnis Preisschnapsen 2019

 Freitag 15.11.2019 Cafe Balou

 

1. Hans -Mecky- Pfeifer

2. Erich Ponholzer

3. Franz Gallei

4. Katharina Schiefer

5. Franz Hubinger

6. Christian Biesinger

7. Bertl Ungersbäck

8. Sepp Ulrich

9. Anton Loibl

10. Thomas Gullner

11. Herman Ungerhofer

12. Franz Dutter

13. Thomas Gullner

14. Hans Pfeifer

15. Andreas Schiefer

16. Dominik Ungersbäck

 

Gratulation an die Sieger.

 

 

Herzlichen Dank an die Spender für die großartigen Preise.

 

Gasthäuser:    Cafe Balou

                       Oberger- Stickelberg

                       Dorfwirt Sauerbrunn

                       Gasthaus Apollo

                       Zum Hittal - Grimmenstein

                       Gasthaus Reisenbauer

                       „Süsses Eck“ Warth

Fleischereien:  Schlögl - Scheiblingkirchen

                         Maier – Hassbach

Bäckereien:  Fischböck

                     Breitsching

Raika Grimmenstein

Raika Scheiblingkirchen

Sparkassa Neunkirchen

Mostwirtshäuser: Eisenkölbl Lindenhof

                            Ungersbäck Zierhof

Spar Koller Stefan

Gärtnerei Zambach

Lagerhaus Grimmenstein

Lagerhaus Technikcenter

Grippenrunde Edelsee

 

ÖVP Warth

SPÖ Warth

Die Grünen

 

Fa. Weinzettl

Fa. Rehberger

Treitler Hermann

Manfred Mayer Mineralöle

Holzschnitzer Andreas Schiefer Flohner         

Fa. Sperhansl Bau

Holzbau Lechner

Handler Jürgen

Fa. Dalli – Waschmittel

Fa. RGE Schiefer Fred

Wiener Städtische Vers. (Zodlhofer)

Wiener Städtische Vers. (Stangl Christian)

 

Gullner Leopold

Fam. Stangl Molfritz

Fam. Gullner

Fam. Ungersböck Palm

Fam. Puchegger Wieden

Fr. Bgm. Walla Michaela

 

Herzlichen Dank!!

 

 



 

Das Eisstockturnier vom 1.Februar ist Geschicht.

 

 

Bei sehr frühlingshaften Wetterbedingungen fand unser 18. Eisstockturnier statt.

17 Moarschaften fanden sich um die Mittagszeit auf der Sportanlage in Kirchau ein. Alle mit etwas verschiedenen Erwartungen.

Besonders erfreulich war das breit gefächerte Teilnehmerfeld.

Von Hassbach bis Reitersberg, und über alle Parteigrenzen hinweg, unterstützt von zahlreichen Zuschauern. So stand einem entspannten Nachmittag nichts mehr im Wege.

Die „Platzverhältnisse“ waren sehr speziell.

Am besten kamen die „Kloaebm Buam“, mit Ressler Josef, Ressler Andi, Ressler Dani und Roli Kirner damit zurecht. Sie setzten sich im Finale gegen die Titelverteidiger „Die grauen Wölfe“ durch. Den dritten Platz am Siegespodest sicherte sich die „Zierhöfer Heurigenpartie“.

Für den schackhaften Glühmost bedanken wir uns bei Grill Karl.

Die Turnierleitung übernahm, in bekannt souveräner Manier, wieder Beate Höfer. Herzlichen Dank.

Besondere Anerkennung allerseits, und das war bei der Siegerehrung nicht zu überhören, gilt aber unserem Eismeister Hans (Mecky) Pfeifer.

Er hat, durch kontinuierlichen Einsatz am Tag und in der Nacht, dieses Turnier erst ermöglicht!    

DANKE!!!

 

 






 

Das war das Schnapsen 2018

Am Freitag den 16. November fand das 34. Preisschnapsen des Fc Kirchau statt.

Im Cafe Balu, das wieder ein ausgezeichneter Austragungsort war,

machten sich die Schnapser aus Nah und Fern ans Werk.

Einige Favoriten schieden schon in den ersten Runden aus.

Am Ende waren  es aber wieder bekannte Gesichter die sich in den Preisen platzieren konnten.

Das Finale war ein Brüderduell.

Ungersbäck Bertl setzte sich hauchdünn gegen Thomas durch und konnte

sich damit zum ersten Mal in die Siegerliste diese Traditionsturniers eintragen.

 

Ergebnis Preisschnapsen 2018

     

1. Ungersbäck Bertl

 

9.   Zinkl Reinhard

2. Ungersbäck Thomas

 

10. Zinkl Reinhard

3. Pfeifer Hans

 

11. Dutter Franz

4. Schramml Karl

 

12. Motsch Max

5. Riegler Ernst

 

13. Leeb Markus

6. Pfeifer Hans

 

14. Ulrich Josef

7. Motsch Max

 

15. Ulrich Josef

8. Motsch Max

 

16. Ressler Josef

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratulation an alle Gewinner und herzlichen Dank an alle Gönner.

 

 

 

 

Neujahrsdorfcafe mit Neuwahlen

 

Am Sonntag den 13.Jänner 2019 fand unsere jährliche Hauptversammlung statt.

Um nicht nur unseren Mitgliedern einen Einblick in die Aktivitäten des letzten Jahres zu ermöglichen, halten wir unsere jährliche Feier im Rahmen des Dorfcafes ab. Dieses Jahr standen auch Neuwahlen an, und so gab es einen kurzen Rückblick auf die vergangenen fünf Jahre. Die erwähnenswertesten Ereignisse waren hier der Zweitagesausflug zu unserem dreißigjährigen Jubiläum nach Graz, und die Bezirksfeuerwehrwettkämpfe im Jahr 2015. Im selben Jahr führten wir auch eine umfangreiche Sportplatzsanierung durch. Die Erneuerung der Lichtanlage für den Eisplatz kam ebenfalls zur Sprache. Auch das Hochwasser im Juni des letzten Jahres wurde nochmals in Erinnerung gerufen.

Bedanken durften wir uns wieder bei Grete Ressler, für das Waschen unserer Dressen, und bei Sepp Ressler, welcher dafür verantwortlich ist, das unsere Sportanlage so aussieht wie sie aussieht. Nämlich sensationell!

Weiters nahmen wir die Gelegenheit wahr, einem Urgestein des FC Kirchau zum Geburtstag zu gratulieren. Nochmals alles Gute zum 85er Alex, sorry, Sir Alex.

Unsere Frau Bürgermeister Michi Walla übernahm dankenswerterweise die Durchführung der Neuwahl. In dieser wurde der Wahlvorschlag angenommen und so wurde der alte Vorstand auch zum neuen Vorstand. Es freut uns ein neues Gesicht in unserem Team begrüßen zu dürfen, Mario Steiner wurde als weiterer Beirat aufgenommen.

 

Nochmals herzliche Dank für die Unterstützung in den letzten Jahren!!!

 



 

Spieltermine aktuell

Siehe Spiele